Featured

Wikingerschachturnier 2024 – Jetzt anmelden!

27.06.2024 – Venne

Am Samstag, den 28. September 2024 ist es wieder so weit. Wir veranstalten in der Reithalle am Mühlenbach in Venne das siebte Wikingerschachturnier.

Der Turnierablauf und das Regelwerk sind vergleichbar zum letzten Turnier im Jahr 2022.

Wir planen ein Turnier mit überwiegend Ortsmannschaften und einigen Hilfsorganisationen. Dabei rechnen wir aktuell mit 24 Mannschaften.

Wer wieder die Chance nutzen möchte, um endlich in die „Ruhmeshalle der Wikingergötter“ einzuziehen, kann sich ab sofort einen Startplatz sichern. Die begrenzten Teilnehmerplätze werden wir - wie gehabt - in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Die Startgebühr beträgt 20€ pro Mannschaft.

Wo kann ich mich anmelden?

  • Persönlich bei einem Feuerwehrmitglied
  • Direkt bei Christoph Pieper oder Nils Abke
  • Oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Welche Angaben sind wichtig?

  • Name der Mannschaft
  • Ort oder Herkunft
  • Spieleranzahl (mind. 6)
  • Kontaktdaten des Ansprechpartners der Mannschaft
  • Angabe, ob ein Leih-Spiel benötigt wird

Mit der Anmeldung zum Turnier erklärt man sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Wo erhalte ich die aktuellen Informationen zum Turnier?

  • Auf unserer Internetseite „feuerwehr-venne.de“
  • Hier geht es zu den aktuellen Vorabinformationen
  • Das aktuelle Regelwerk ist hier zu finden
  • Unsere Datenschutzerklärung ist hier zu lesen

Wer ermöglicht uns die erneute Durchführung?
Wir freuen uns darüber, dass in diesem Jahr alle Mannschaften wieder um den Joachimmeyer – Cup spielen. Das Bauzentrum Joachimmeyer aus Hunteburg unterstützt uns dabei finanziell, um das Turnier auf die Beine stellen zu können. Vielen Dank dafür!

Wie geht es bis zum Turnier weiter?
In regelmäßigen Abständen werden wir über den aktuellen Stand auf unserer Internetseite informieren. Bis dahin gilt: Mannschaft anmelden, Spiel auspacken oder bei uns ausleihen und Spaß beim Üben haben.