Filmteam beim 5. Wikingerschachturnier in Venne

25.09.2019 - Venne

c_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_logo_wikingerschach.jpgAm Samstag, den 28. September 2019 findet zum fünften Mal das Wikingerschachturnier in der Reit- und Schützenhalle in Venne statt. Im Orts-, Hilfs- und zum ersten Mal auch im Jugend-Cup wird dann wieder der spaßige Wettkampf im skandinavischen Holzwurfspiel ausgetragen.

 

Ablauf der Veranstaltung

 

Die Anmeldungen der Mannschaften sind ab 14.30 Uhr, sodass um 15 Uhr das Turnier mit den ersten Spielen starten wird. Während des Turnieres werden zunächst in der Gruppenphase wieder die Mannschaften für die K.O.-Runde bestimmt, sodass gegen 20 Uhr die Finalspiele stattfinden.

 

 

Einzelkämpfer können parallel zu den Mannschaftsspielen, sich in der „Schlacht um Walhalla“ beweisen und hier eine möglichst hohe Punktezahl werfen. Die Einnahmen kommen der Jugendfeuerwehr in Venne zugute. Auf die Gewinner im Turnier und im Einzelwettbewerb „Schlacht um Walhalla“ warten Sach- und Geldpreise.

 

Während der Veranstaltung ist für eine gute Verpflegung gesorgt. So kann man nachmittags - ab Turnierstart - bei einer Tasse Kaffee eine Waffel essen. Danach geht es weiter mit Angeboten wie Pizza, Würstchen und Pommes. Zudem sind wieder Slush-Eis und Popcorn angesagt.

c_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_bild-008.jpgc_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_bild-004.jpgc_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_bild-011.jpg

Filmteam vor Ort

 

Besonders ist in diesem Jahr, dass ein Filmteam aus Hannover zur Veranstaltung kommen wird. Hintergrund ist ein Gewinnspiel des Niedersächsischen Innenministeriums unter dem Namen „Euer Einsatz für Niedersachsen“, wo die Ortsfeuerwehr unter die letzten zehn Teilnehmer gekommen ist. Ausgezeichnet werden bei diesem Gewinnspiel Projekte der Feuerwehren in Niedersachsen, die sich neben den Hauptaufgaben „Retten, Löschen, Bergen und Schützen“, im sozialen Bereich, in der Jugendarbeit oder Vergleichbarem engagieren.


Als Hauptpreis gibt es 1500 Euro zu gewinnen. Geld, welches wir im Gewinnfall gerne in einen außerhalb am Feuerwehrhaus angebrachten Defibrillator investieren möchten. Das Gerät könnte dort rund um die Uhr entnommen werden. Ein Punkt, der für Ersthelfer oder die mobilen Retter schnell erreichbar ist.


Nachdem das Filmteam alle zehn Projekte verfilmt hat, wird es auf der Website „www.feuerwehr.niedersachsen.de“ zu einer öffentlichen Abstimmung kommen. Weitere Informationen hierzu folgen zu gegebener Zeit.

c_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_bild-019.jpgc_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_bild-024.jpgc_196_147_16777215_00_images_news_2019_2019_09_25_filmteam_wiki_bild-025.jpg Nach dem Turnier wird gefeiert

 

Ab 21 Uhr geht es direkt in die "firetime" über, sodass alle Teilnehmer und Zuschauer hoffentlich einen großartigen Tag und ein tolles Turnier feiern können … solange jeder Lust hat.

Weitere Informationen zum Ablauf des Turnieres und den teilnehmenden Mannschaften gibt es auf der Website unter dem Menüpunkt "Projekte" und unserer Facebook-Seite.

 

Freie Teilnehmerplätze

 

Für den Hilfs- und Jugend-Cup sind noch Plätze frei. Anmeldungen hierzu können persönlich an ein Mitglied der Feuerwehr Venne gestellt werden oder man nutzt den Kontakt auf der Website der Ortswehr. Einfach auf das Wikingerschachlogo auf der Startseite klicken.