Besichtigung der Kläranlage Bramsche

19.10.2017 – Bramsche
c_196_147_16777215_00_images_news_2017_2017_10_19_besichtigung_klaeranlage_bramsche_bild-001.jpgDie Dekoneinheit der Gemeinde Ostercappeln besuchte während ihrem Dienstabend die Zentralkläranlage der Stadt Bramsche. In einer Führung zeigte Mitarbeiter Patrick Hoppe den Feuerwehrleuten, wie der Klärprozess vom Grobrechen bis zum Nachklärbecken funktioniert. Das Abwasser kann in der Anlage bis zu 98% von der Verunreinigung gesäubert werden. Zudem wird mit dem anfallenden Faulschlamm Gas gewonnen, womit vor Ort dann Strom und Wärme erzeugt wird.

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Patrick Hoppe für die interessante und kurzweilige Führung.