Grundausbildung 2015 - in Wort und Bild

05.11.2015 - Venne

c_196_147_16777215_00_images_news_2015_2015_11_05_tm1_bild-055.jpgIn diesem Jahr haben 13 Kameraden und eine Kameradin aus den Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden Bohmte, Ostercappeln und ein Teilnehmer aus Engter (Gemeinde Bramsche) die Truppmannausbildung Teil 1 mit Erfolg absolviert. Am vergangenen Donnerstagabend haben die Teilnehmer nach über 50 Ausbildungsstunden eine Prüfung, bestehend aus 20 theoretische Fragen und im praktischen Teil mit dem Aufbau eines Löschangriffs, ablegen.

 

Im Folgenden ein kleiner Rückblick mit einer Bildauswahl aus den letzten Wochen. (Das Laden kann etwas dauern).

 

 

Acht Wochen Ausbildung, acht Wochen ein Thema, eine Dienstvorschrift (FwDV3) ... die Grundausbildung bei der Feuerwehr! Seit vielen Jahren findet diese am Standort Venne statt. In diesem Jahr haben 14 neue Feuerwehrkameraden/-innen in einem Intensivkurs die Grundtätigkeiten in Theorie und Praxis gelernt und geübt. Eine gemischte Gruppe aus 13 Männer und einer Frau, im Alter von 16 bis 48 Jahre. Besonderheit: Ein Teilnehmer kommt aus den Niederlanden und war dort bereits viele Jahre bei der Feuerwehr aktiv.

 

Im Lehrgang haben die Nachwuchskräfte neben den Grundtätigkeiten vor allem eins mit auf den Weg bekommen: Als Team zu agieren. Unterschiedlichste Probleme und Aufgaben wurden gemeinsam bewältigt, die Erfolge lies die Gruppe zusammenwachsen. Viele Ausbildungsstunden mussten neben der Schule oder dem Beruf geleistet werden, es hieß: Durchhalten - auch für die fünf Ausbildern, die sich jedes Jahr erneut, mit viel Begeisterung, für den Feuerwehrnachwuchs einsetzen. Mit der nötigen Motivation kein Problem. Respekt!

 

So endet ein toller Lehrgang - auch für die Helfer im Hintergrund und den Fotografen.

 

Teilnehmer:

Markus Müller (Engter), Joél von Döbern und Jakob Düvel (Hunteburg), Norman Jänkel (Herringhausen), Lukas Mostert und Till Bloecker (Bohmte), Marius Kasting und Sascha Kröning (Hitzhausen), Max Mindrup und Simon Tyssen (Ostercappeln), Dorian Ballmeyer, Timo Bardischewski, Michael Neils und Inga Joerges (Venne)

 

Ausbilder:

Hartmut Dunkhorst (Hunteburg), Julian Samland (Herringhausen), Nils Abke, René Barkau und Michael Strunk (Venne)