Feuerwehr Venne

Gemeinde Ostercappeln

Truppmannausbildung 2016 - in Wort und Bild

27.10.2016 - Venne

c_360_240_16777215_00_images_news_2016_2016_10_27_tm1_bild-049.jpg

Ende Oktober haben drei Feuerwehrkameradinnen und 15 Feuerwehrkameraden aus den Gemeinden Bohmte und Ostercappeln die Truppmannausbildung Teil 1 (Grundausbildung bei der Feuerwehr) mit Erfolg absolviert. Nach acht Wochen Ausbildung, mit über 50 Lehrstunden, haben alle Teilnehmer die Prüfung, bestehend aus 20 theoretischen Fragen und im praktischen Teil mit dem Aufbau eines Löschangriffs, abgelegt.


Die Truppmannausbildung basiert auf der Feuerwehrdienstvorschrift 3 (FwDV3) und findet – für die Gemeinden Bohmte und Ostercappeln - seit vielen Jahren am Standort Venne statt. In diesem Jahr haben zusätzlich vier Kameraden aus der Samtgemeinde Fürstenau und der Stadt Bramsche die Prüfung in Venne mit Erfolg abgelegt.

 

Im Lehrgang haben die Nachwuchskräfte die Grundlagen bei Brand- und Hilfeleistungseinsätzen in Theorie und Praxis erlernt und trainiert. In vielen Ausbildungsstunden, welche von den Teilnehmern und Ausbildern neben der Schule oder dem Beruf, am Abend und Wochenende geleistet wurden, vermittelte das Ausbilderteam der bunt gemischten Gruppe neben den umfangreichen Lehrinhalten vor allem eins: Als Gemeinschaft zu agieren und die eigene Sicherheit und der Kameraden/-innen in den Vordergrund zu stellen. Unterschiedlichste Aufgaben wurden gemeinsam bewältigt und lies die Teilnehmer als Team zusammenwachsen.

 

Großes Lob vor allem an die fünf Ausbilder, die Jahr für Jahr, mit viel Einsatz und Zeitinvestition den Feuerwehrnachwuchs ausbilden und dabei mit der nötigen Motivation den Spaß an der Feuerwehrarbeit vermitteln.

So endete wieder einmal ein toller Lehrgang, wo sich auch das Wetter zum größten Teil von der guten Seite zeigte.

Lehrgangsteilnehmer und Absolventen:
Sören-Erik Abke, Peter Akkermann, Kai Bartelt, Nico Schleibaum und Jack Brown (Venne), Lukas Gutknecht, Frank Hoffmann und Florian Bölscher (Ostercappeln), Nils Lübker und Jonas Mönter (Schwagstorf), Tobias Grundei und Leon André Weiss (Hunteburg), Manuel Oelgeschläger, Jana Bramsche und Lena Brockmann (Herringhausen), Jan- Matthis Niermann und Jessica Wellner (Bohmte), Andreas Ottermann (Hitzhausen), Tim Brandenburg (Hesepe), Pascal Stolle (Fürstenau-Schwagstorf), Lars Hackmann und Daniel Wübbels (Bippen)

Ausbilder:
Nils Abke, René Barkau und Michael Strunk (Venne), Hartmut Dunkhorst (Hunteburg), Julian Samland (Herringhausen)