Feuerwehr Venne

Gemeinde Ostercappeln

Technische Hilfe, Hochwasserschutz am Mühlenteich

19.12.2014 - Venne

c_360_240_16777215_00_images_einsatz_2014_2014_12_19_hochwasserschutz_muehleninsel_2.jpg

Am heutigen Freitag ereilte uns ein Hilferuf des Heimat- und Wandervereins Venne. Durch die anhaltenden Regenfälle der letzten Tage war der Wasserspiegel des Mühlenteichs stark angestiegen. Der Heimat- und Wanderverein wandte sich hilfesuchend an die Gemeinde. Diese informierte den Bauhof, sowie den Ortsbrandmeister der Feuerwehr Venne. Gemeinsam wurde der angesammelte Unrat von den Durchlässen entfernt. Leider war auch ein totes Reh darunter.

 

Gemeindebürgermeister Ellermann und Ortsbürgermeisterin Altemöller-Menke informierte sich vor Ort über die Situation. Nach ca. drei Stunden war die Lage im Griff. In den nächsten Tagen wird der Mühlenteich regelmäßig kontrolliert und weiter anfallender Unrat entfernt.

c_360_240_16777215_00_images_einsatz_2014_2014_12_19_hochwasserschutz_muehleninsel_1.jpgc_360_240_16777215_00_images_einsatz_2014_2014_12_19_hochwasserschutz_muehleninsel_3.jpg