Feuerwehr Venne

Gemeinde Ostercappeln

Technische Hilfe, schwerer Verkehrsunfall

26.02.2022 - Venne

c_360_240_16777215_00_images_einsatz_2022_2022_02_26_th_vu_bild_001.jpg

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ist es am Samstagmittag gegen 11.30 Uhr an der Kreuzung "Hunteburger Straße / Alter Damm" gekommen.

Die Alarmierung der Feuerwehren Schwagstorf und Venne erfolgte um 11.33 Uhr mit dem Stichwort "TH Person klemmt PKW". Zudem war der Rettungsdienst mit Notarzt sowie die Polizei alarmiert.

 

Bereits nach sieben Minuten erreichte das erste Fahrzeug der Feuerwehr Venne die Unfallstelle.

 

Durch den Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt - Eingeklemmt war zum Glück aber niemand.

Die medizinische Versorgung der Verletzten übernahm der Rettungsdienst und brachte beide Personen ins Krankenhaus.

c_360_240_16777215_00_images_einsatz_2022_2022_02_26_th_vu_bild_002.jpgc_360_240_16777215_00_images_einsatz_2022_2022_02_26_th_vu_bild_003.jpgc_360_240_16777215_00_images_einsatz_2022_2022_02_26_th_vu_bild_004.jpg

Zusammen mit der Polizei sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle ab. Alle vier Richtungen wurden während der Arbeiten abgesperrt.

Außerdem stellten die Feuerwehrkräfte den Brandschutz sicher, fingen auslaufende Betriebsstoffe auf und klemmten die Stromversorgung der Fahrzeuge ab.

 

Nachdem gegen 12.45 Uhr die Straße gereinigt war, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.