Feuerwehr Venne

Gemeinde Ostercappeln

Technische Hilfe, Eingang einer Notfall-SMS

18.11.2021 - Venne

c_360_240_16777215_00_images_symbolfoto.jpg

Am Donnerstagabend leitete die Leitstelle Borken eine SMS-Notfallmeldung der Leitstelle in Osnabrück weiter. Hiernach sollte die Meldung von der Driehauser Straße in Venne kommen. Näheres war nicht bekannt.

Daher wurden um 21.45 Uhr die Feuerwehr Venne, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert.

 

Parallel konnte die Leitstelle die Person per Telefon erreichen und klären, dass die Notfallmeldung ein Versehen war.

Somit konnten wir den Einsatz kurz vor dem Ausrücken des ersten Fahrzeuges abbrechen und die Information "Einsatzrücknahme" an alle Feuerwehrmitglieder weitergeben.