Brandeinsatz, brennt Holzhaufen

07.02.2019 - Venne
c_196_147_16777215_00_images_einsatz_2019_2019_02_07_brand_holzhaufen_bild-001.jpgAm frühen Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Venne um 17.31 Uhr zu einem Brand an den Buschortweg alarmiert. Zwischen dem Mindener Weg und dem Bruchquerweg brannte ein Haufen bestehend aus Ästen und Grünabfall. Eine akute Gefahr der Brandausbreitung bestand aufgrund des feuchten Wetters nicht. Zudem lag das Feuer mitten auf einer Wiese. Der anwesende Eigentümer lies den fast niedergebrannten Haufen mithilfe eines Traktors mit Erde bedecken. Die Feuerwehr brauchte nicht weiter eingreifen. Nach circa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

FF Venne, Polizei