Brandeinsatz, Schlepperbrand im Torfabbaugebiet

23.04.2019 – Venne

Weiterlesen ...Am Dienstag erreichte die Feuerwehr Venne um 11:36 Uhr eine Alarmierung zu einem Schlepperbrand im Venner Moor. Der Anrufer hatte der Leitstelle mitgeteilt, dass es bei Arbeiten mit einem Schlepper zu einer Rauchentwicklung und Flammenbildung am Schlepper gekommen ist. Noch während der Anfahrt unseres Tanklöschfahrzeuges traf der stellv. Gemeindebrandmeister an der Einsatzstelle ein. Seine erste Erkundung und Rückmeldung ergab dann allerdings eine geänderte Einsatzlage. 

 

FF Venne, Polizei

 

Weiterlesen ...

Brandeinsatz, kleiner Flächenbrand nach Osterfeuer

22.04.2019 – Venne

Weiterlesen ...Am Ostermontag wurde die Ortsfeuerwehr Venne um 14.32 Uhr zu einem kleinen Flächenbrand an die Mühleninsel gerufen. Reste des Osterfeuers hatten das umliegende trockene Gras in Brand gesetzt. Wenige Minuten nach der Alarmierung war die Feuerwehr vor Ort eingetroffen. Zu dem Zeitpunkt breitete sich das Feuer zum Glück nicht weiter aus. Mit zwei Strahlrohren wurde der Bereich gewässert und die Reste des Feuers komplett abgelöscht. Das Löschwasser wurde aus dem Tanklöschfahrzeug und zusätzlich aus dem Mühlenteich entnommen. Mit der Wärmebildkamera wurde die Brandstelle nach versteckten Glutnestern abgesucht. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

FF Venne, Polizei

Brandeinsatz, großer Flächen- und Vegetationsbrand im Venner Moor

31.03.2019 – Venne
Weiterlesen ...Am Sonntagabend wurden die Feuerwehren Schwagstorf und Venne um 19.32 Uhr zu einem Brand in das Venner Moor alarmiert. Auf der Anfahrt des Tanklöschfahrzeuges aus Venne war der aufsteigende Rauch bereits ab der Kreuzung „Alter Damm / Hunteburger Straße“ sichtbar. Als schwierig erwies sich die Zufahrt zum Brandort. Von mehreren Seiten wurde mit den Einsatzfahrzeugen versucht möglichst dich an die Einsatzstelle heranzufahren. Das Feuer konnte in einem abgelegenen Bereich von Erkundungstrupps zu Fuß lokalisiert werden. Es brannte eine Fläche von circa einem Hektar auf einer Länge von circa 500 Meter.

 

FF Venne, FF Schwagstorf, FF Ostercappeln, FF Hitzhausen, OrtsBM Vörden, Polizei

Weiterlesen ...

Technische Hilfe, Baum auf der Fahrbahn

13.03.2019 – Venne
Weiterlesen ...Aufgrund des stürmischen Wetters wurde die Feuerwehr Venne am Mittwochabend erneut zu einem Einsatz gerufen. Eine abgebrochene Baumkrone lag auf der Berlinger Straße. Gegen 18.15 Uhr rückte eine Besatzung mit dem Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus, zerkleinerte die Baumkrone mithilfe einer Handbügelsäge, entfernte das Hindernis und reinigte die Fahrbahn mit Besen. Nach gut 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.


FF Venne

Technische Hilfe, junger Baum droht mit Stützen auf Straße zu fallen

11.03.2019 – Venne
Weiterlesen ...Am Montagabend wurde die Feuerwehr Venne um 19.32 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz an die Hunteburger Straße gerufen. Laut Einsatzmeldung sollte ein junger Baum, mit einem Durchmesser von circa 10cm zusammen mit einem Stützgestell drohen auf die Straße zu fallen. Die Feuerwehr Venne war mit einem Fahrzeug vor Ort und legte zur Gefahrenabwehr die junge Birke inklusive dem Gestell vorsichtig zur Seite. Über die Leitstelle in Osnabrück wurde empfohlen den Bauhof zu verständigen, sodass der Baum zeitnah neu eingepflanzt und das Gestell repariert werden kann.


FF Venne

Technische Hilfe, umgekippte Buche versperrt Straße

09.02.2019 - Venne

Weiterlesen ...Zu einer umgekippten Buche, welche den Burlagen Weg in Höhe des Wanderparkplatzes am Wassertretbecken versperrte, wurde die Feuerwehr Venne am Samstagnachmittag um 14.49 Uhr gerufen. Die Ortsfeuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen aus, zerkleinerte den Baum mithilfe einer Motorsäge und räumte das Hindernis zur Seite. Die Gefahrenstelle wurde in beide Richtungen abgesichert. Die Polizei und der Waldbesitzer waren ebenfalls vor Ort. Nach circa 30min konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle besenrein verlassen.

 

FF Venne, Polizei