Technische Hilfe, Verkehrsunfall - Pkw auf Dach

22.09.2015 - Vennermoor

c_196_147_16777215_00_images_einsatz_2015_2015_09_22_vu_pkw_auf_dach_bild-1.jpgHeute Morgen wurden wir um 05.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Vördener Straße gerufen. Ein Pkw war mit einer Moorbahn zusammengestoßen und kam auf dem Dach liegend in einem zwei Meter tiefen Graben zum Liegen. Da zunächst vermutet wurde, dass der Fahrzeugführer eingeklemmt ist, wurde neben der Polizei und dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren Schwagstorf und Venne alarmiert. Vor Ort angekommen, war der leichtverletzte 18-jährige Fahrer des Pkw glücklicherweise schon aus dem Fahrzeug befreit.

 

FF Venne, FF Schwagstorf, Rettungsdienst, Polizei

 

 

Da keine Personen eingeklemmt waren, konnte die Feuerwehr Schwagstorf die Einsatzstelle wieder verlassen. Wir haben darauf die Unfallstelle abgesichert und während der Dunkelheit ausgeleuchtet. Später, als die Unfallaufnahme von der Polizei und die Bergung des Pkw durch ein Abschleppunternehmen beendet waren, sammelten wir noch mit Bindemittel in den Graben ausgelaufenes Motoröl auf. Gegen 08.15 Uhr konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

c_196_147_16777215_00_images_einsatz_2015_2015_09_22_vu_pkw_auf_dach_bild-2.jpgc_196_147_16777215_00_images_einsatz_2015_2015_09_22_vu_pkw_auf_dach_bild-3.jpgc_196_147_16777215_00_images_einsatz_2015_2015_09_22_vu_pkw_auf_dach_bild-4.jpg